Publishing Insights 2021

Die Webinarserie für Wissenschafts- und Sachbuch-Autor*innen von budrich training und Verlag Barbara Budrich. Mit der Verlegerin Barbara Budrich und Gästen.
Kostenlos für Budrich-Autor*innen! Bitte kontaktieren Sie den Verlag vor dem Kauf!

Publishing Insights


Um in einer überschaubaren Gruppe effektiv und effizient arbeiten zu können, ist die Zahl der Teilnehmer*innen begrenzt.

  • Die Sprechstunden richten sich an (angehende und erfahrene) Wissenschafts- und Sachbuch-Autorinnen und Autoren.
  • Die Verlegerin selbst oder Zuständige aus den unterschiedlichen Bereichen des Verlages teilen ihr Wissen.
  • Expert*innen aus unterschiedlichen Bereichen teilen ihre Erfahrungen.
  • Jede Sprechstunde beginnt mit einem Impuls-Vortrag zum jeweiligen Spezialthema.
  • Im Anschluss ist Zeit für Ihre Fragen.
  • Es ist nicht notwendig, bereits publiziert zu haben (aber es schadet auch nicht), um viele Bausteine für Ihren Erfolg mitnehmen zu können.
  • Sie müssen bereit sein, aktiv mitzuarbeiten!

Seien Sie dabei!

Die Sprechstunden unterstützen Sie auf dem Weg zum erfolgreichen Publizieren und zur angemessenen Sichtbarkeit in der Wissenschaft.

Rückmeldungen zu den Angeboten von Barbara Budrich

"Liebe Frau Budrich, herzlichen Dank für die Ideen, schreibplanerische Vorstellungen einmal aus einer anderen Perspektive zu durchbrechen. Ich lerne gerade wieder einmal Schreiben neu zu denken."
Prof. Astrid Neumann
Leuphana Universität Lüneburg
"Ich danke Frau Budrich für den interessanten und humorvoll gestalteten Workshop. Er bot viel Raum für die Äußerung eigener Gedanken und anregende Diskussionen in einer überaus angenehmen und produktiven Arbeitsatmosphäre."
Marcus Böhret
Teilnehmer an der Winterakademie der Pädagogischen Hochschulen Baden-Württemberg
"Effektiver hätte ich diese vielen Stunden … nicht einsetzen können. Du hast die charismatische Begabung Lerneinheiten zu entwickeln und durchzuführen, die optimaler nicht „abgeliefert“ werden könnten. Vielen herzlichen Dank. Weiter so!"
"Die Berufsschul-Lehrerin"
Workshop-Teilnehmerin an der Universität Kassel
"Sie inspirieren mich und helfen mir motiviert sowie strukturiert an meinem Schreiben dran zu bleiben; im „Flow“ zu sein. Vielen Dank dafür Frau Budrich. An alle: Wirklich empfehlenswert! Bei größeren Schreibprojekten in naher Zukunft werde ich persönliche Coachings buchen.“
Christian Wagner
Abonnent der Coachingbriefserie zum Schreiben

Warum brauchen Sie die Verlagssprechstunden?

1. Sie können jahrzehntelange Text- und Publikationserfahrung für sich nutzen

Barbara Budrich und ihr Team sind seit Jahrzehnten im Wissenschaftsverlag tätig und haben viele Publikationen auf dem Weg in die Fachöffentlichkeit und damit viele Wissenschaftler*innen auf ihren Karrierewegen begleitet. Machen Sie sich ihr Wissen und ihre Erfahrung zu nutze und sichern Sie sich so Ihren eigenen Vorsprung!

2. Nutzen Sie die einzelnen Elemente auf dem Weg zur erfolgreichen Autor*innenschaft

Jedes Webinar hat seinen eigenen, spezifischen Themenkreis und funktioniert auch ohne die anderen. Doch mehrere Webinare zusammen, bringen Sie große Schritte weiter. Dazu erhalten Sie jede Menge praxisrelevantes Material, das Sie nutzen können. Stellen Sie Ihre Fragen jederzeit per E-Mail an Barbara Budrich und ihr Team und sie werden sie schnellstmöglich beantworten.

3. Praxistipps und Tricks

An welcher Stelle können Sie Zeit sparen? Wann müssen Sie Gas geben? Worauf müssen Sie besonders achten? Die vielen Praxistipps machen Ihr Leben leichter!

Preis* 29,00 € je Verlagssprechstunde**.

* inkl. der geltenden Mehrwertsteuer.

** kostenlos für Autor*innen der Budrich-Verlage. Bitte fragen Sie beim Verlag nach Ihrem Gutscheincode!

Erfolgreich mit Zielen

Wir besprechen, wie Sie das Setzen von Zielen für Ihr Schreiben und Publikationsstrategie nutzen können.

Mittwoch, 20.1.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

 

The Publishing Agreement

What you need to watch out for before signing an agreement with your publisher.

Mittwoch, 17.2.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Schön schreiben: Stilfragen für akademisches Schreiben

Wir erläutern, worauf Sie beim wissenschaftlichen Schreiben besonders achten sollten.

Mittwoch, 17.3.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Being a peer reviewer in Gender Studies

Prof. Dr. Andrea Pető' discusses the experiences and lessons learned as a reviewer and as the one being reviewed.

Mittwoch, 14.4.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Zeitmanagement im akademischen Alltag

Zeit lässt sich nicht managen - wir besprechen, wie Sie Dinge trotzdem erledigen können.

Mittwoch, 19.5.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Finding a suitable publisher for your book

We will discuss what you need to keep in mind when finding the right partner for your publication.

Mittwoch, 16.6.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Internationales Publizieren für Autor*innen der Sozialwissenschaften

Wir besprechen die Besonderheiten des internationalen Publizierens.

Mittwoch, 21.7.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Setting up an international network in Social Sciences

Networking is vital for your success in academia. We will discuss the basics. With Bob Reinalda et al.​

Mittwoch, 18.8.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Zuschüsse und Veröffentlichungsförderung

Ob Open Access oder andere Zuschüsse: Wir diskutieren die Möglichkeiten und die vielversprechendsten Quellen für Fürderungen.

Mittwoch, 8.9.2021
von
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Open Access Basics

What do you know about publishing Open Access? Are you familiar with creativecommons.org? We will discuss all your need to knows.

Mittwoch, 13.10.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Work-Life-Balance in der akademischen Karriere

Wir diskutieren die (Un)Möglichkeit der Vereinbarkeit von Familie und akademischem Beruf mit Annette von Alemann.

Mittwoch, 17.11.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Publishing in English Language Journals in Social Sciences

How to identify, contact, and publish with your favourite journal(s). Starring Stefan Kielblock

Mittwoch, 15.12.2021
von 
15.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Ein- bis zweimal pro Monat erscheint der Newsletter mit wertvollen Tipps und Hinweisen rund um die gelingende Wissenschaftskommunikation – für Ihre Karriere.

Schnell abonnieren und Sie erhalten kostenlos die Handreichung “10 Goldene Regeln für das gute Schreiben in der Wissenschaft”!

Newsletterabonnent*innen erhalten die “10 Goldenen Regeln” als Willkommensgeschenk. Sie möchten die “10 Goldenen Regeln” ohne Newsletteranmeldung für 4,99 € erwerben? Zur Bestellseite

de_DE_formalGerman